Eröffnung: 
01. Juli 1993

Kosten Bauprojekt: 
12,7 Millionen Euro

Bauzeit: 
insgesamt ca. 36 Monate


Bauprojekt

Flächenaufteilung:

Gesamtgelände inkl. P+R-Bereich: 130.000 m²

Gesamtfläche Messe- und Veranstaltungsbereich (umzäuntes Areal): 40.000 m²

Gesamtfläche befestigte Freiflächen: 23.000 m²

Brutto Ausstellungsfläche Messehalle: 2.750 m² (mehrfach unterteilbar)

Gesamtfläche Gastronomiebereich: 150 m²

Gesamtfläche Nebenräume: 500 m²

Detaillierte Informationen zu Größenangaben finden Sie unter Veranstalterservice > Infrastruktur

Größen
und
Flächen

Messehalle: 
bis zu 2.000 Personen bei Konzert- und Galaveranstaltungen

Nebenräume im Anbau: 
bis zu 200 Personen bei Tagungs- und Businessveranstaltungen


Kapazitäten

Zufahrtsmöglichkeiten

- 15 Eingangstüren
- 2 LKW-befahrbare Rolltore

Bodenbelastung

- Betonboden glattgestrichen, gefärbtes Epoxidharz
- LKW bis 40 t / Gabelstapler bis 7 t
- Dauerlast bis 1T pro m²

Deckenbelastung

- Decken liegen auf Holzleimbindern
- Träger sind punktuell belastbar (muss im Einzelfall geklärt werden)
- Hängepunkte können auf Wunsch angebracht werden

Elektroversorgung

- 800A Dauerbelastung • 550 kVa
- Gekapseltes Stromschienensystem von der Decke
- Einzelanschlusskästen bis 250 A
- An jeder Stelle der Halle ist eine Versorgung möglich

Wasserversorgung

- Wasser und Abwasser • Unterflur zu festen Punkten

Telekommunikation

- Hauptanschluss im Übergaberaum • Telefon, Breitband
- 50 Doppelanschlüsse im Schienensystem
- Versorgung ist an jeder Stelle der Halle möglich

Beleuchtung

- Hallenreflektorleuchten
- Halogen-Hochdruckdampf-Entladungsleuchten (HQI) 250 W 400 Lux
- Halogenlampenbeleuchtung stufenlos von 0-100 % regulierbar
- Blockschaltung möglich, Hallen getrennt schaltbar
- Sicherheitsbeleuchtung nach VDE 0108
- Verdunklung auf Wunsch möglich

Heizung

- Leistung des Luftheizers: ca. 500 kW
- 22°C bei Außentemperatur -10°C

Lüftung

- Luftwechselkapazität: 40.000 m³/h

Brandmeldeanlage

- Druckknopfmelder, Wandhydranten (Löschleitung nass)
- Feuerlöscher, Brandmeldeanlage mit automatischer Weiterleitung zur Feuerwache

Mobiliar und Geräte

- Bestuhlung: Holzstühle, 55 cm oder 50 cm Breite
- Tische: 1,70 m x 0,70 m oder 1,80 m x 0,70 m
- Mobile Tribünen: bis 600 Sitzplätze verfügbar
- Bühnenelemente: flexibel aufbaubar, Höhe von 0,10 m bis 1,80 m
- Hebebühne
- Kehrmaschine
- Putzmaschine
- Gabelstapler
- ...

Technische  
Daten Messehalle

 

Sollten Sie detaillierte Informationen zum Messepark Trier benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Technik Service-Team unter der Telefonnummer
0651-46290-0.